Magnettechnologie

Der Vorteil von kunststoffgebundenen Magneten besteht darin, dass sie sich in verschiedensten Formen herstellen lassen und als fertig fallender Magnet produziert werden. Zudem können Sie verschiedenste Funktionen übernehmen, die z.B. in Pumpen, Schaltern und Gehäusen ihre Anwendungen finden. Es können auch Einlegeteile wie Achsen oder Buchsen integriert werden, die per Handling oder Manuell eingelegt werden. 2K Anwendungen sind ebenfalls umsetzbar.

Sie erhalten einen fertig fallenden Magneten, der je nach Anwendung keiner weiteren Nachbehandlung mehr bedarf.

Ob als Prototypenwerkzeug in Aluminium, oder als Serienwerkzeug mit den notwendigen speziellen Stahlsorten, bieten wir ihnen die Kompetenz in der Umsetzung von Kunststoffgebundenen Magneten.

Die Entwicklung der Bauteile erfolgt immer in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden, optimiert auf seinen jeweiligen Anwendungsfall.